Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2021 suchen wir für unseren Onlinehandel in Laer und zeitweise in unserem
Zentrallager am Standort Roxel eine(n): 

Auszubildende(n) (m/w/d) zur Fachkraft für Lagerlogistik 

Das erwartet dich:

  • Du übernimmst Kommissionieren am Autostore und im Blocklager
  • Du lernst fachgerechtes Verpacken der kommissionierten Ware
  • Du übernimmst Entgegennahme und Kontrolle von angelieferter Ware
  • Du übernimmst die Kommunikation, zum Beispiel mit Kunden und Lieferanten
  • Du erlernst die Auftragsabwicklung inklusive Vorbereitung relevanter Dokumente
  • Du übernimmst nach und nach organisatorische Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich eigenständig
  • Du erhältst Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz

Was du mitbringst:

  • Du hast einen mittleren Schulabschluss mit guten Noten
  • Du besitzt ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Du hast ein freundliches und souveränes Auftreten
  • Du bringst Flexibilität und Teamgeist mit
  • Du arbeitest selbstständig und bist verantwortungsbewusst

Wir bieten:

  • Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und aktiver Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Familiäre Zusammenarbeit bei unternehmensweitem „Du“
  • Moderne, ergonomische Arbeitsplätze und aktuelle technische Ausstattung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt! 

WEITERE ARTIKEL

familienbetrieb
Allgemein

Wohlfühlfaktor Arbeitsplatz

Motivierte und gesunde Mitarbeiter/-innen sind die Grundlage für effiziente und produktive Prozesse. Nur mit Hilfe ihrer Arbeitskraft kann die Produktivität Ihres Unternehmens gesteigert werden. Die Investition in gesunde Arbeitsplätze ist also eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter/-innen: Produktivität und Erfolg auf der einen Seite, Gesundheit und Wohlbefinden auf der anderen Seite.

Isfort Ökoprofit
Allgemein

Ökoprofit 2022

Auzeichnung Ökoprofit 2022 Übergabe der Auszeichnung Ökoprofit 2022 für Münster/Warendorf. Schritt für Schritt mehr Nachhaltigkeit in die Arbeitsabläufe und den Alltag des Unternehmens bringen. Diese